Kartenspiele online: ohne Dresscode und schon mit kleinen Einsätzen

Auch Kartenspiele dürfen im Onlinecasino natürlich nicht fehlen. Blackjack, das beliebteste Kartenglücksspiel der Welt, gibt es gleich in zwei Varianten. Daneben sorgt Baccarat mit seinem Variantenreichtum für Abwechslung und gepokert werden darf natürlich auch.

Kartenspiel Baccarat

Wenn gerade mal kein realer Mitspieler zur Hand ist, bieten Kartenspiele im Online Casino eine prima Alternative zum Spielgeschehen in der wirklichen Welt – und hervorragende Gewinnchancen. Im Unterschied zu konventionellen Spielhallen stehen im Onlinecasino Kartenspiele rund um die Uhr zur Verfügung und das täglich. Und wenn Sie irgendwann keine Lust mehr auf Casino Hold’em, Blackjack oder Baccarat haben, bieten auch Video Poker Abwechslung, ein rasantes Spielgeschehen und satte Gewinne.

Karten online spielen wie King Edward oder James Bond

Kartenspiele bieten nicht nur Spaß und Unterhaltung, sondern sind seit jeher eine willkommene Gelegenheit, sein Geld zu riskieren mit der Aussicht auf satte Gewinne. Das war schon im alten China so, wo vor fast 1000 Jahren die ersten Kartenspiele entstanden und auch in Europa, wo die Karten nicht lange danach auftauchten, ist es nicht anders gewesen. Das Volk strebte ebenso nach dem Kartenglück wie die höchsten Herrscher. King Edward VII. etwa war ein begeisterter Freund des Baccarat – eine Vorliebe, die er mit einem, wenn auch fiktiven, berühmten Landsmann teilte: James Bond konnte sich der einen oder anderen Runde Baccarat ebenso schwer entziehen. Wenn Sie gern Karten online spielen und sich für Baccarat entscheiden – nur zu! Aufgrund der vielfältigen Varianten in Bezug auf die dritte Karte wird Baccarat garantiert nicht so rasch langweilig. Welche dritte Karte eigentlich? Nun, also der Reihe nach. Beim Baccarat geht es darum, neun Punkte zu erreichen oder ihnen zumindest nahe zu kommen. Bilder und die Zehn sind dabei ausnahmsweise wertlos, Asse zählen einen Punkt und die Zahlen entsprechen ihrem Wert. Sie setzen entweder auf den Spieler, die Bank oder auf ein Unentschieden. Nachdem das geschehen ist, bekommen Spieler und Bank je zwei Karten. Nun wird zusammengezählt, erreicht die Summe der beiden Karten einen zweistelligen Wert, werden die Zehnerstellen einfach ignoriert. Und ob nun Spieler, Bank oder beide noch eine dritte Karte erhalten, hängt von der Kombination vieler Faktoren ab. Dazu werfen Sie im Onlinecasino am besten einen Blick in die Spielanleitung!

Mehr Kartenspiele online: Poker und Blackjack

Neben Baccarat warten natürlich im Onlinecasino weitere Kartenspiele und auch viele andere Casinospiele auf Sie. Blackjack werden Sie vielleicht kennen und wenn nicht: Es funktioniert ganz ähnlich wie das gern im familiären Kreis gespielte „Siebzehn und vier“. Online können Sie sich für eine von zwei Versionen entscheiden, nämlich für „Multihand Blackjack“ oder für „Single Deck Blackjack“. Und es darf natürlich auch gepokert werden, und zwar beim Casino Hold’em – was die Online-Version des bekannten Texas Hold’em ist. Alle Kartenspiele laufen in einer Casino-Anwendung, die Sie herunterladen und auf Ihrem Mac oder PC installieren können. Falls Sie das nicht wollen oder etwa Linux-Nutzer sind – auch kein Problem. Dann zocken Sie einfach mithilfe der systemunabhängigen Browserversion.

Weitere Spiele

  • Casino Hold’em Casino Hold’em
  • Single Deck Blackjack Single Hand Blackjack
  • Multi Hand Blackjack Multi Hand Blackjack
  • Staatlich gesicherteGewinnauszahlungen
  • Guthabenverwaltungauf Spielerschutzkonto
  • Onlinecasino mitoffizieller Glücksspiel-Lizenz
made-in-germany
  • footer-payments-paypal
  • footer-payments-visa
  • footer-payments-mastercard
  • uberweisung-logo
  • footer-payments-skrill
  • footer-payments-sofort
  • footer-payments-giropay