Das Angebot gilt nur für Personen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthaltsort in Schleswig-Holstein.

Video Poker: nur die Gewinnkombination zählt

Gibt es nicht nur im Online Casino: Video Poker wurden einst erfunden, um die Hemmschwelle gegenüber dem Spiel mit realen Gegnern zu senken. Beim Zocken gegen die Maschine verbinden Sie Pokerspaß mit den Vorzügen von Spielautomaten – was zählt, ist allein eine gültige Gewinnkombination.

Deuces Wild Online Kartenspiel

Beim Video Poker geht es im Grunde um eines: Mit zweimaligem Kartenziehen einen Royal Flush, eine Straße oder eine andere lohnende Gewinnkombination zusammenzustellen. Einen Gegner, dessen Pokerhand man dabei ausstechen müsste, gibt es nicht und die Karten sind, wenn Sie Video Poker online spielen, auch nicht aus Papier, sondern virtuell. Das heißt, eigentlich waren sie das schon immer. Denn als in den 1970er Jahren die ersten Poker-Maschinen in den Casinos Einzug hielten, wurden die Karten ja auch schon per Bildschirmanzeige ausgegeben. Die Video Poker waren erfunden worden, um Anfängern den Zugang zum Pokerspiel zu erleichtern. Denn wer misst sich schon als erstes gern mit erfahrenen Zockern aus Fleisch und Blut am Pokertisch? Die Chancen wären gering. Beim Video Poker ist das ganz anders, auch wenn Sie diese Form von Poker online spielen.

Online Poker spielen mit Wildcards

Online Poker am Spielautomaten, das gibt es bei onlinecasino-bremen.de gleich in vier verschiedenen Versionen. Gerade für Anfänger sind natürlich die Joker-Varianten besonders interessant, aber auch erfahrene Spieler haben dabei ihren Spaß, denn Wildcards bringen frischen Wind ins Spielgeschehen. Was sind noch mal Wildcards? Nun, dabei handelt es sich um das, was im Deutschen als Joker bezeichnet wird. Bei „Deuces Wild“ etwa übernehmen die Zweien diese Funktion. Sie können innerhalb einer Gewinnkombination jede andere Karte ersetzen. Aber das ist noch nicht alles, auch was die Auszahlungstabelle betrifft, zeigt „Deuces Wild“ leichte Abweichungen vom Standard. So gibt es beispielsweise zwei verschiedene Royal Flushs. Der „Natural“ steht wie gewohnt an der Spitze der Nahrungskette, allerdings darf er nun keine Zweien als Ersatz für andere Kartenwerte enthalten. Beim „Wild Royal Flush“ hingegen ist das schon erlaubt, allerdings wir der bezüglich der Gewinnquote noch vom Vierer aus Zweien übertroffen. Doch was läuft nun ab, wenn Sie online Poker spielen? Das ist schnell erklärt. Sie legen Ihren Einsatz fest und bekommen dann fünf Karten zugeteilt. Wenn die schon eine Gewinnkombination beinhalten können Sie die einfach behalten und sofort abrechnen. Wenn nicht, dürfen sie eine, mehrere oder alle noch einmal tauschen. Liegt nun eine gültige Pokerhand vor, werden Sie gemäß Auszahlungstabelle entlohnt, falls nicht, ist Ihr Einsatz dahin.

Poker online mit realen Gewinnen

Vidoe Poker gibt es im Online Casino auch mit echten Jokern wie beim Rommé. Naheliegenderweise nennt sich diese Version „Joker Poker“ und die Gewinnmodalitäten ähneln denen von „Deuces Wild“. Zweithöchste Kombination sind hier jedoch fünf Gleiche: vier Karten des gleichen Ranges und ein Joker. Bei „Aces & Faces“ kommt Assen und Bildern eine besondere Rolle zu und „Jacks or Better“ ist so etwas wie der Klassiker des Video Poker. Hier gilt es, wenigstens zwei Buben zusammenzubringen, niedrigere Paare gehen leer aus. Dank der Glücksspielregelungen des Landes Schleswig-Holstein dürfen Sie am Video Poker echtes Geld riskieren – und natürlich auch gewinnen. Wie alle Spiele laufen die Online Poker innerhalb der Casino-Software für PC oder Mac oder aber ganz einfach im Browser Ihrer Wahl.

 

Weitere Spiele

  • Aces & Faces Video PokerAces & Faces
  • Joker Poker onlineJoker Poker